Champignons im Schmortopf - Güveçte Mantar

Champignons im Schmortopf – Güveçte Mantar

Heute stelle ich ihnen vor, wie sie Champignons im Schmortopf zubereiten können. Es schmeckt sehr köstlich und ist ganz einfach und schnell zuzubereiten. Hier die Zutaten und die Zubereitung für die Champignons im Schmortopf.

Zutaten für Champignons im Schmortopf – Güveçte Mantar

  • 400 Gramm Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 50 Gramm Goudakäse (gerieben)
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung der Champignons im Schmortopf – Güveçte Mantar

Als erstes waschen und reinigen sie die Champignons. Geben sie den Butter dem Schmortopf zu und lassen sie es schmelzen. Geben sie die Zwiebel zu, die sie dünn geschnitten haben. Braten sie es, bis es etwas ihre Farbe einnimmt. Geben sie die in Würfel geschnittenen Tomaten zu. Als nächstes geben sie die Champignons zu, die sie ebenfalls klein geschnitten haben. Lassen sie es so lange kochen, bis die Champignons das Wasser einzieht. Als letztes streuen sie Goudakäse darauf und legen den Schmortopf in den Ofen. Backen sie die Champignons im Schmortopf bei 180 Grad vorgeheizten Ofen, bis der Goudakäse schmilzt. Fertig!

Champignons im Schmortopf - Güveçte Mantar

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Börek mit Käse – Peynirli Poğaça zu erfahren, klicken sie hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like