Fisch im Ofen – Fırında Levrek

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Fisch im Ofen – Fırında Levrek
    2
    personen
    40
    minuten
    291
    kalorien

    Heute stelle ich ihnen vor, wie sie köstlichen Fisch im Ofen backen. Als erstes will ich ihnen einige Tipps geben. Waschen sie den Fisch nicht nur außen, sondern auch das Innere. Säubern sie den Fisch wirklich ordentlich, denn wenn sie dies nicht tun schmeckt der Fisch nicht mehr so toll. Backen sie den Kopf von dem Fisch nicht mit. Als Gewürz empfehle ich ihnen Pfeffer. Je nach Wunsch können sie andere Gewürze verwenden. Außerdem sind Lorbeerblätter das A und O von Fischgerichten. Kommen wir zu den Zutaten und zu der Zubereitung vom Fisch im Ofen.

    Zutaten für Fisch im Ofen – Fırında Levrek

    • 2 Barsche
    • 4-5 Lorbeerblätter
    • 1 Schale Petersilie
    • 3 Tomaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 Zitrone
    • 2 grüne Spitzpaprika
    • 5 Knoblauchzehe
    • 1 Glas warmes Wasser
    • 1 Tasse Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zubereitung der Fisch im Ofen – Fırında Levrek

    Zuerst schneiden sie die Barsche in etwas dickere Ringe und waschen diese. Als nächstes schneiden sie die Tomaten, die Zwiebel und die Zitrone in Scheiben. Dann schneiden sie die Paprika ebenfalls in etwas dickere Stücke und auch die Knoblauchzehe jeweils in 4-5 Teile. Nun haben sie alle Zutaten für den Fisch im Ofen vorbereitet und können es dem Steintopf zugeben. Dies tun sie, indem sie nach der Reihenfolge jeweils ein Stück von den Zutaten senkrecht rein legen. Die Paprika, die Knoblauchzehe und die Lorbeerblätter stecken sie zwischen den anderen Zutaten und darüber streuen sie die Petersilie. Geben sie dann die Gewürze, Salz, den Olivenöl und etwas Wasser zu. Decken sie den Steintopf mit Alufolie und backen sie den Fisch bei 180 Grad vorgeheiztem Ofen ca. 30 Minuten.

    Fisch im Ofen - Fırında Levrek

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Lammkopfsuppe – Kelle Paça zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: