Fleischeintopf – Etli Yahni

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Fleischeintopf – Etli Yahni
    4-6
    personen
    60
    minuten
    -
    kalorien

    Heute stelle ich Ihnen vor, wie Sie Fleischeintopf zubereiten können. Das Rezept habe ich von der lieben Özlem Yılmaz, einer türkischen Bloggerin. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für den Fleischeintopf.

    Zutaten für Fleischeintopf – Etli Yahni

    • 600 Gramm Lammfleisch
    • 20-25 Schalotten
    • 8-9 Knoblauchzehe
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 grüne Spitzpaprika
    • 2 Lorbeerblätter
    • 2 Gläser Wasser (warm)
    • 2 EL Butter
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikaflocken
    • Thymian

    Zubereitung der Fleischeintopf – Etli Yahni

    Als erstes geben Sie das Öl und die Butter einem Kochtopf zu. Geben Sie das Fleisch dazu und braten Sie es, bis es sein Wasser ablässt und wieder einzieht. Geben Sie die Schalotten und die Knoblauchzehe dazu und braten Sie es 5-6 Minuten. Dann geben Sie den Tomatenmark und die Paprika dazu und braten Sie es weiter.
    Als nächstes geben Sie die Lorbeerblätter und 2 Gläser warmes Wasser dazu. Legen Sie den Deckel darauf und lassen Sie es 35 Minuten kochen.
    Als letztes streuen Sie den Salz und die Gewürze darüber. Lassen Sie es 5 Minuten weiter kochen. Nehmen Sie den Kochtopf vom Herd. Der Fleischeintopf ist fertig zum servieren.

    Tipps:

    • Wenn Sie möchten, dass der Fleischeintopf flüssiger wird, können Sie etwas mehr Wasser dazugeben. Achten Sie darauf, dass Sie nicht allzu viel Wasser dazugeben.
    • Wenn Sie die Schalotten vorher ins lauwarme Wasser legen, können Sie es einfacher schälen.

    Fleischeintopf - Etli Yahni

    Fleischeintopf - Etli Yahni

    Fleischeintopf - Etli Yahni

    Fleischeintopf - Etli Yahni

    Fleischeintopf - Etli Yahni


    Türkische Rezepte/Gerichte/Küche
    Facebook-Gruppe · 3.043 Mitglieder
    Gruppe beitreten
    Treten Sie unserer Gruppe bei, in der Sie tausende Rezepte sehen unt teilen können und Fragen dazu stellen können.
     
    • Markierungen:

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.