Frühlingssuppe mit Joghurt – Yayla Çorbası

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Frühlingssuppe mit Joghurt – Yayla Çorbası
    5
    personen
    30
    minuten
    98
    kalorien

    Sie wollen eine türkische Suppe kochen, die leicht vorzubereiten ist aber auch köstlich schmeckt? Dann sind sie hier genau richtig. Die Frühlingssuppe ist einer der am leichtesten vorzubereitenden türkischen Suppen, die auch sehr köstlich schmeckt. Außerdem ist sie wegen dem Reis sehr sättigend. Verwenden sie für die Frühlingssuppe auf jeden Fall Bruchreis. Wenn sie normalen Reis verwenden, haben sie am Ende statt einer Suppe ein Brei gekocht. Geben sie die Zutaten nicht direkt in den Kochtopf. Mischen sie diese zuerst in einer Schüssel und gießen sie es Stück für Stück in den Kochtopf, indem sie es gleichzeitig ordentlich und schnell rühren. Ich empfehle ihnen den Salz erst dann zu streuen, wenn die Suppe fertig gekocht ist. Sie können die Suppe entweder servieren, indem sie Pfefferminzgewürz darüber streuen oder aber auch in einem Kochtopf etwas Butter schmelzen und diese mit Pfefferminzgewürz mischen und darüber gießen. Außerdem ist die Frühlingssuppe ein vitaminreiches türkisches Gericht. Auch ist die Suppe nicht mühevoll vorzubereiten, denn die Zutaten hat man meistens bei sich zu Hause. Hier ist das Rezept für die köstliche Frühlingssuppe für 5 Personen.

    Zutaten für Frühlingssuppe mit Joghurt – Yayla Çorbası

    • 1 Tasse Bruchreis
    • 1 Ei
    • 2 Gläser Joghurt
    • 2 EL Mehl
    • Salz

    FÜR DIE DEKORIERUNG

    • 2 EL Butter
    • 2 EL Pfefferminzgewürz

    Zubereitung der Frühlingssuppe mit Joghurt – Yayla Çorbası

    Zuerst lassen sie den Bruchreis und 3 Gläser Wasser kochen, bis der Bruchreis weich wird. In dieser Zeit mischen sie das Ei, den Mehl, den Joghurt und 1 Glas Wasser ordentlich in einer Schüssel. Dies geben sie dann langsam dem Reis zu. Vergessen sie nicht, die Suppe dabei ordentlich und schnell zu rühren. Danach lassen sie es eine Weile kochen. Geben sie dann den Salz zu. Als letztes geben sie einer Pfanne die Butter zu, lassen sie schmelzen und geben dann den Pfefferminzgewürz zu. Diese können sie nach Wunsch entweder in den Kochtopf geben und die Suppe rühren, oder jeweils auf die Portionen darauf gießen. Fertig!

    Frühlingssuppe mit Joghurt - Yayla Çorbası

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Türkische Pfannengericht – Menemen zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: