Grießbällchen mit Orangen – Portakalli Irmik Toplari

Grießbällchen mit Orangen – Portakalli Irmik Topları

Heute stelle ich ihnen vor, wie sie wundervolle Grießbällchen mit Orangen zubereiten können. Das Rezept habe ich von einer türkischen Bloggerin. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten. Außerdem schmeckt es sehr köstlich und die Bällchen sehen wundervoll aus. Hier die Zutaten und Zubereitung für die Grießbällchen mit Orangen.

Zutaten für Grießbällchen mit Orangen – Portakalli Irmik Topları

  • 2 ½ Gläser Milch
  • 6 EL Zucker
  • 6 EL Grieß
  • ½ Packung Schlagcreme Pulver
  • 1 große Orange (davon die Schale, gerieben)

ZUM MANSCHEN

  • Kokosraspel

ZUM DEKORIEREN

  • Smarties

Zubereitung der Grießbällchen mit Orangen – Portakalli Irmik Topları

Als erstes geben sie die Milch einem Kochtopf zu. Geben sie nacheinander den Grieß, den Zucker und die geriebene Orangenschale dazu. Lassen sie es eine Weile kochen bis es dickflüssig wird. Nehmen sie den Kochtopf vom Herd und lassen sie die Mischung abkühlen. Danach geben sie die halbe Packung Schlagcreme Pulver dazu und kneten es mit der Hand. Wenn es eine Zimmertemperatur hat, legen sie den Deckel darauf und lassen sie es eine halbe Stunde im Kühlschrank abkühlen, damit sie es später einfacher formen können. Als nächstes feuchten sie die Hände an und nehmen kleine Stücke von der Mischung ab, die etwas größer als eine Walnuss sind und kugeln es. Manschen sie es in die Kokosraspel und legen sie es auf den Servierteller. Dasselbe machen sie mit der ganzen Mischung. Legen sie jeweils einen Smarties darauf und lassen sie das ganze 1-2 Stunden im Kühlschrank ausspannen. Die Grießbällchen mit Orangen sind fertig zum servieren.

Grießbällchen mit Orangen – Portakalli Irmik Toplari

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like