Linsensuppe - Mercimek Çorbası

Linsensuppe – Mercimek Çorbası

Zutaten für Linsensuppe – Mercimek Çorbası

  • 1 ½ Gläser rote Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kartoffel
  • 1 Karotte
  • 2 Knoblauchzehe
  • Wasser
  • Salz

Zubereitung der Linsensuppe – Mercimek Çorbası

Zuerst werden die Linsen gewaschen. Die Zwiebel, Kartoffel und die Knoblauchzehe werden geschält und in kleinen Stücken geschnitten. Als nächstes werden die Zwiebel und die Knoblauchzehe in einem Kochtopft mit Öl gebraten. Anschließend legen sie die Kartoffel und Karotte, die sie in kleinen Stücken schneiden, in den Kochtopf, braten diese ca. 2-3 Minuten und geben reichlich warmes Wasser zu. Danach geben sie etwas Salz zu. Jetzt lassen sie es kochen. Nun mixen sie es mit einem Stabmixer. Zu guter Letzt können sie die Suppe, nach Wunsch, mit flüssige Butter, Paprikapulver oder Minze dekorieren.

Linsensuppe - Mercimek Çorbası

2 Comments
  1. Avatar
    Bilo 3 months ago
    Reply

    Wann kommen die Linsen dazu?

    • Türkische Rezepte
      Türkische Rezepte 3 months ago
      Reply

      Guten Tag, die Linsen werden ganz am Anfang in den Kochtopf gegeben.
      Herzliche Grüße.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like