Plätzchen mit Apfelfüllung – Elmalı Kurabiye

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Plätzchen mit Apfelfüllung – Elmalı Kurabiye
    4-6
    personen
    25
    minuten
    613
    kalorien

    Heute stelle ich ihnen vor, wie sie Plätzchen mit Apfelfüllung backen. Es ist nicht schwer vorzubereiten und schmeckt köstlich. Es ist wirklich empfehlenswert. Hier die Zutaten und die Zubereitung der Plätzchen mit Apfelfüllung.

    Zutaten für Plätzchen mit Apfelfüllung – Elmalı Kurabiye

    • ½ TL Backpulver
    • ½ Zitrone (davon die Schale, gerieben)
    • 1 Packung Margarine
    • 1 türkische Mokkatasse Puderzucker
    • 3 Gläser Mehl
    • ½ Packung Vanillezucker
    • 1 EL Joghurt

    FÜR DİE FÜLLUNG 

    • 1 handvoll Walnüsse (gemahlen)
    • 3 Äpfel
    • 1 TL Zimt
    • 1 Tasse Zucker

    Zubereitung der Plätzchen mit Apfelfüllung – Elmalı Kurabiye

    Zuerst schälen sie die Äpfel und reiben diese. Geben sie die Äpfel und den Zucker einem Kochtopf zu und kochen sie es etwas bei schwacher Hitze. Nehmen sie es vom Herd und lassen sie es abkühlen. Wenn es abgekühlt hat geben sie die Walnüsse und den Zimt zu. Als nächstes kneten sie den Mehl, die Margarine, den Joghurt, den Vanillezucker, den Backpulver und die geriebene Zitronenschale ordentlich in einer großen Schale. Teilen sie den Teig in 3 Teile auf und drehen sie diese rechteckig. Es soll nicht zu dünn werden. Schneiden sie es jeweils in 8 gleichgroße Dreiecke und geben sie der längeren Seite ungefähr 1 TL von der Apfelfüllung zu. Rollen sie dann die Dreiecke ein. Backen sie die Plätzchen mit Apfelfüllung bei 170 Grad vorgeheiztem Ofen bis die Ecken etwas die Farbe einnimmt. Dann backen sie es bei 150 Grad weiter, bis sie ihre Farbe einnimmt. Wenn die Plätzchen abgekühlt haben streuen sie Puderzucker darauf. Die Plätzchen mit Apfelfüllung sind fertig zum servieren.

    Plätzchen mit Apfelfüllung - Elmalı Kurabiye

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Hähnchenbrust-Milchdessert – Yalancı Tavuk Göğsü zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: