Praktische türkische Pizza – Pratik Lahmacun

Praktische türkische Pizza – Pratik Lahmacun

Türkische Pizza ist ein sehr beliebtes und bekanntes Gericht, nicht nur in der türkische Küche, sondern weltweit. In diesem Rezept zeige ich ihnen, wie sie praktische türkische Pizza zubereiten können. Hierfür müssen sie keinen Teig zubereiten. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Kommen wir zu den Zutaten und zu der Zubereitung der praktischen türkischen Pizza.

Zutaten für Praktische türkische Pizza – Pratik Lahmacun

  • 10 Toastbrote
  • 200 Gramm Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • Petersilie
  • salz
  • Pfeffer
  • Paprikaflocken
  • Butter

Zubereitung der Praktische türkische Pizza – Pratik Lahmacun

Als erstes geben sie das Hackfleisch einer Schale zu. Schneiden sie die Zwiebel klein und dünn und geben sie es der Schale zu. Schälen sie die Tomaten und schneiden sie es in ganz kleine Würfel. Hacken sie die Petersilie klein und dünn und geben sie es ebenfalls der Schale zu. Geben sie die Gewürze und den Salz dazu und kneten sie die Mischung einige Minuten.  Als nächstes geben sie auf die Toastbrote ein Stück von der Mischung darauf und verteilen es gleichmäßig über das ganze Brot. Nehmen sie ein kleines Stück Butter und legen sie es jeweils auf die Toastbrote. Legen sie die Brote auf das Blech mit Backpapier und backen sie die praktische türkische Pizza bei 200 Grad vorgeheiztem Ofen ungefähr 20-25 Minuten. Fertig!

Praktische türkische Pizza – Pratik Lahmacun

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Spaghetti mit Würstchen – Sosisli Makarna zu erfahren, klicken sie hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like