Türkische Okraschoten – Bamya

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Türkische Okraschoten – Bamya
    4
    personen
    20
    minuten
    30
    kalorien

    Heute stelle ich ihnen vor, wie sie türkische Okraschoten vorbereiten können. Für dieses Gericht ist es sehr wichtig, dass sie die Okra richtig säubern. Sonst wird das Essen schleimig und es schmeckt nicht toll. Zuerst sollten sie die Okraschoten waschen. Schneiden sie die Stielansätze wie ein Bleistift (wie die Spitze). Achten sie darauf, dass sie den Frucht dabei nicht verletzen. Sonst kommt der Schleim raus. Also dürfen sie auch große Okraschoten nicht in zwei teilen. Dies ist der wichtigste Punkt türkische Okraschoten zu kochen. Kommen wir zu den Zutaten und zu der Zubereitung der türkischen Okraschoten.

    Zutaten für Türkische Okraschoten – Bamya

    • ½ KG Okra
    • 2 Tomaten
    • 1 Zwiebel
    • 3 grüne Spitzpaprika
    • ½ EL Tomatenpaste
    • 2 EL Öl
    • ½ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikagewürz

    Zubereitung der Türkische Okraschoten – Bamya

    Als erstes schneiden sie die Zwiebel dünn und braten es mit dem Öl. Dann geben sie nacheinander die klein geschnittene Paprika, die in Würfel geschnittene Tomaten und die Tomatenpaste zu und braten sie es ca. 2-3 Minuten weiter. Geben sie die Okra zu. Nach ungefähr 1-2 Minuten geben sie den Saft der halben Zitrone und ungefähr 2 Gläser Wasser zu. Lassen sie die türkische Okraschoten kochen, ohne es oft zu rühren. Als letztes geben sie den Salz und die Gewürze zu. Fertig!

    Türkische Okraschoten - Bamya

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Tekirdağ Frikadellen – Tekirdağ Köftesi zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: