Türkischer Bohneneintopf Rezept – Kuru Fasulye

Heute stelle ich Ihnen vor, wie Sie türkischen Bohneneintopf zubereiten können. Das Rezept habe ich von der lieben Seda Görkem, einer türkischen Bloggerin. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für den türkischen Bohneneintopf.

Zutaten für Türkischer Bohneneintopf Rezept – Kuru Fasulye

  • 500 Gramm weiße Bohnen (über Nacht ins kalte Wasser legen)
  • 600 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark
  • 60 ml Öl
  • 1 Zwiebel
  • Salz

Zubereitung der Türkischer Bohneneintopf Rezept – Kuru Fasulye

Als erstes braten Sie die Zwiebel in Öl. Geben Sie den Tomatenmark und den Paprikamark dazu und braten Sie es. Dann geben Sie die Bohnen dazu und gießen Sie das Wasser darüber. Lassen Sie den türkischen Bohneneintopf kochen bis die Bohnen durchgegart sind. Fertig!

Tipp: Der Bohneneintopf wurde in einem Schnellkochtopf gekocht. Die Mengenangabe des Wassers könnte abweichen.

Türkischer Bohneneintopf Rezept - Kuru Fasulye

Türkischer Bohneneintopf Rezept - Kuru Fasulye

Türkischer Bohneneintopf Rezept - Kuru Fasulye

Türkischer Bohneneintopf Rezept - Kuru Fasulye

Türkischer Bohneneintopf Rezept - Kuru Fasulye

Ähnliche Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close

Adblocker erkannt!

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder einen anderen Adblocking-Software nutzen, die verhindert, dass die Seite vollständig geladen wird.

Wir haben keine Banner, Flash, Animation, Obnoxious Sound oder Popup Ad. Wir setzen diese lästigen Anzeigetypen nicht um!

Bitte fügen Sie www.turkischegerichte.com zu Ihren Werbeblocker Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking Software.