Türkischer Reis mit Hähnchen - Tavuklu Pilav

Türkischer Reis mit Hähnchen – Tavuklu Pilav

Türkischer Reis mit Hähnchen ist einfach vorzubereiten und schmeckt köstlich. Außerdem ist dieses Gericht sehr nährend und wird auf den Straßen in der Türkei verkauft, sodass Menschen es meistens zum Mittagessen essen. Oft wird es auch mit Ketchup gegessen. Hier die Zutaten und die Zubereitung der türkischen Reis mit Hähnchen.

Zutaten für Türkischer Reis mit Hähnchen – Tavuklu Pilav

  • 1 Schale Reis
  • 1 Tasse Nudelreis
  • 2 Schalen warmes Wasser
  • 3 Stück Hähnchenschenkel
  • Öl
  • Salz

Zubereitung der Türkischer Reis mit Hähnchen – Tavuklu Pilav

Als erstes kochen sie die Hähnchenschenkel in reichlichem Wasser, bis sie ganz durgekocht sind. Dann nehmen sie es aus dem Kochtopf und entfernen die Knochen und zerkleinern die Hähnchenschenkel mit der Hand. Geben sie dem Kochtopf, in dem sie den Reis kochen werden Öl zu und braten sie den Nudelreis. Dann geben sie den Reis, die sie zuvor waschen, warmes Wasser, das zerkleinerten Hähnchenfleisch und den Salz zu und lassen es mit dem Deckel darauf bei schwacher Hitze kochen. Wenn der Reis mit Hähnchen das Wasser eingezogen hat nehmen sie es vom Herd. Fertig!

Türkischer Reis mit Hähnchen - Tavuklu Pilav

2 Comments
  1. Avatar
    Heike 2 years ago
    Reply

    Was ist Nudelteis? Muss man ihn vor dem Braten kochen? Wo bekomme ich nudelreis?
    Dankeschön:)

    • Türkische Rezepte
      Türkische Rezepte 2 years ago
      Reply

      Hallo, Nudelreis finden Sie in allen türkischen Märkten. Auch ist es in vielen deutschen Märkten zu finden. Vor dem Braten muss man ihn nicht kochen. Liebe Grüße.

Leave a Reply to Türkische Rezepte Cancel reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like