Weizengrütze Klöße – Bulgur Köfte

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Weizengrütze Klöße – Bulgur Köfte
    4-6
    personen
    25
    minuten
    295
    kalorien

    Zutaten für Weizengrütze Klöße – Bulgur Köfte

    • 1 Glas Weizengrütze
    • 1 Ei
    • 1 EL Öl
    • 4 EL Mehl
    • 1 EL Tomatenpaste
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikagewürz

    FÜR DİE SOßE

    • 2 Tomaten
    • Öl
    • Pfefferminzgewürz

    Zubereitung der Weizengrütze Klöße – Bulgur Köfte

    Geben sie der Weizengrütze reichlich warmes Wasser zu und lassen sie es eine Zeit ausspannen. Danach geben sie einem Schüssel das Ei, den Öl, Mehl und die Tomatenpaste und auch die Weizengrütze zu. Dazu geben sie Pfeffer, Salz und Paprikagewürz zu und kneten es ordentlich. Es könnte behilflich sein, wenn sie die Hände mit Wasser anfeuchten. Als nächstes formen sie kleine Bällchen und legen diese in einem Kochtopf mit kochenden Wasser und Salz rein. Wenn die Klöße in dem Wasser schwimmen können sie diese auf ein Teller nehmen. Die köstlichen Klöße sind bereit zum servieren.

    Weizengrütze Klöße - Bulgur Köfte

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Rosensirup – Gül Şerbeti zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: