Zucchini-Kartoffel Puffer - Kabak ve Patatesli Mücver

Zucchini-Kartoffel Puffer – Kabak ve Patatesli Mücver

Heute stelle ich ich ihnen vor, wie sie Zucchini-Kartoffel Puffer zubereiten können. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und ein Gericht, das wirklich empfehlenswert ist. Hier die Zutaten und die Zubereitung für den Zucchini-Kartoffel Puffer.

Zutaten für Zucchini-Kartoffel Puffer – Kabak ve Patatesli Mücver

  • 1 Zucchini
  • 1 Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • ½ Bund Petersilie
  • Dill (nach Wunsch)
  • Pfefferminzblätter (nach Wunsch)
  • 1 TL Pfefferminzgewürz
  • 1 TL Paprikaflocken
  • Pfeffer
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • 3-4 EL Mehl

Zubereitung der Zucchini-Kartoffel Puffer – Kabak ve Patatesli Mücver

Als erstes waschen sie die Zucchini und schälen es. Reiben sie es mit einer Reibe und geben sie es einer Schale zu. Die Kartoffel und Zwiebel schälen sie ebenfalls und reiben es. Geben sie die klein gehackte Petersilie, das Ei, die Gewürze, den Salz, den Backpulver und das Mehl dazu und mischen sie es ordentlich. Als nächstes geben sie der Pfanne etwas Öl zu. Nehmen sie ungefähr 1 EL von der Mischung und geben sie es der Pfanne zu. Verbreiten sie es ein wenig. Braten sie es beidseitig. Danach legen sie es auf ein Teller mit Küchenrolle, damit das Öl, das zu viel ist eingezogen wird. Servieren sie den Zucchini-Kartoffel Puffer mit Joghurt.

Zucchini-Kartoffel Puffer Rezept - Kabak ve Patatesli Mücver Tarifi

Zucchini-Kartoffel Puffer Rezept - Kabak ve Patatesli Mücver Tarifi

Zucchini-Kartoffel Puffer - Kabak ve Patatesli Mücver

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Hausgemachte türkische Pizza – Ev Lahmacunu zu erfahren, klicken sie hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like