Zuckerstückchen – Şekerpare

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Zuckerstückchen – Şekerpare
    4
    personen
    30
    minuten
    424
    kalorien

    Zutaten für Zuckerstückchen – Şekerpare

    • 1 Glas Grieß
    • 200 Gramm Margarine
    • 2 Eier
    • 1 Glas Puderzucker
    • 3 Gläser Mehl
    • 1 Packung Vanillezucker
    • 1 Packung Backpulver
    • Mandeln

    FÜR DEN SİRUP

    • 4 Gläser Wasser
    • 3 Gläser Zucker
    • 1 EL Zitronensaft

    Zubereitung der Zuckerstückchen – Şekerpare

    Zuerst bereiten sie den Sirup vor. Geben sie einem Kochtopf 4 Gläser Wasser und 3 Gläser Zucker zu und lassen sie es kochen. Danach geben sie 1 EL Zitronensaft zu und lassen es ein wenig weiter kochen. Nehmen sie dann den Kochtopf vom Herd und lassen sie den Sirup abkühlen. İn dieser Zeit bereiten sie den Teig vor. Mischen sie alle Zutaten und kneten sie es ordentlich. Kneifen sie von dem Teig Teile ab, die so groß wie eine Mandarine sind und kugeln sie diese. Als nächstes schmieren sie den Blech mit Öl und legen die kugeln darauf. Oben auf die Zuckerstückchen stechen sie jeweils eine Mandel. Backen sie es bei 150 Grad vorgeheiztem Ofen ca. 30 Minuten. Als letztes gießen sie den Sirup auf die Zuckerstückchen. Dabei müssen sie darauf achten, dass die Zuckerstückchen heiß und der Sirup kalt ist. Schon sind die köstlichen Zuckerstückchen zum servieren bereit.

    Zuckerstückchen Rezept - Şekerpare Tarifi

    Zuckerstückchen Rezept - Şekerpare Tarifi

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Milchreis im Ofen – Fırında Sütlaç zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: