Börek mit Hackfleisch und Kartoffel - Kıymalı Patatesli Börek

Börek mit Hackfleisch und Kartoffel – Kıymalı Patatesli Börek

Heute stelle ich Ihnen vor, wie Sie Börek mit Hackfleisch und Kartoffel zubereiten können. Das Rezept habe ich von der lieben Nalan, eine türkische Bloggerin. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für die Börek mit Hackfleisch und Kartoffel.

Zutaten für Börek mit Hackfleisch und Kartoffel – Kıymalı Patatesli Börek

  • 4 1/2 Yufkablätter
  • 1 Glas Öl
  • 220 ml Mineralwasser
  • 2 Eier (Eiweiße für den Teig, Eidotter zum bestreichen)

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 400 Gramm Hackfleisch
  • 2 Zwiebel
  • 3 Kartoffel (gerieben)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikaflocken
  • Öl

Zubereitung der Börek mit Hackfleisch und Kartoffel – Kıymalı Patatesli Börek

Als erstes bereiten Sie die Füllung zu. Schneiden Sie die Zwiebel klein und braten Sie es in einer Pfanne. Geben Sie das Hackfleisch dazu und braten Sie es weiter. Geben Sie die geriebenen Kartoffel dazu. Dann geben Sie die Petersilie, den Salz und die Gewürze dazu. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie es abkühlen. Dann geben Sie die Eiweiße, das Öl und das Mineralwasser einer Schale zu und rühren es ordentlich. Legen Sie 3 Yufkablätter aufeinander, indem Sie auf alle jeweils mit der Mischung bestreichen. Schneiden Sie es in insgesamt 16 Dreiecke und geben Sie jeweils von der Füllung darauf. Rollen Sie es ein. Legen Sie diese auf das Blech mit Backpapier und bestreichen Sie es mit der Mischung. Lassen Sie es 2 Stunden im Kühlschrank ausspannen. Als letztes bestreichen Sie es mit dem Eidotter und streuen Sesam darüber. Backen Sie die Börek mit Hackfleisch und Kartoffel bei 200 Grad vorgeheizten Ofen bis es ihre Farbe einnimmt. Fertig!

Börek mit Hackfleisch und Kartoffel - Kıymalı Patatesli Börek

Börek mit Hackfleisch und Kartoffel - Kıymalı Patatesli Börek

Börek mit Hackfleisch und Kartoffel - Kıymalı Patatesli Börek

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Frikadellen mit Tomatensoße – Domates Soslu Köfte zu erfahren, klicken sie hier.

2 Comments
  1. Avatar
    Emine Vogt 2 years ago
    Reply

    Gekochte oder rohe Kartoffeln? Was ist besser geeignet?

    • Türkische Rezepte
      Türkische Rezepte 2 years ago
      Reply

      Hallo, für dieses Rezept sollten Sie rohe Kartoffeln verwenden. Liebe Grüße.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like