Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Börek mit Kartoffel – Patatesli Rulo Börek

Heute stelle ich Ihnen vor, wie Sie Börek mit Kartoffel zubereiten können. Das Rezept habe ich von der lieben Naz, eine türkische Bloggerin. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für die Börek mit Kartoffel.

Zutaten für Börek mit Kartoffel – Patatesli Rulo Börek

  • 3 Yufkablätter
  • 2 Eier
  • 4 Kartoffel (gekocht, gerieben)
  • 1 Glas Schafskäse (gerieben)
  • 1 1/2 Gläser Milch
  • 1/2 Glas Butter (geschmolzen)
  • 1/2 Glas Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Dill

Zubereitung der Börek mit Kartoffel – Patatesli Rulo Börek

Als erstes geben Sie die Kartoffel, den Schafskäse, die Eier, das Öl, die Butter, die Petersilie, den Dill, den Salz und den Pfeffer einer Schale zu und rühren Sie es. Geben Sie diese Mischung auf die Yufkablätter und stapeln Sie die drei Yufkablätter aufeinander. Rollen Sie es ein und lassen Sie es mindestens 1 Stunde im Gefrierschrank einfrieren. Schneiden Sie es in kleine Stücke und legen Sie es auf das Blech mit Backpapier. Bestreichen Sie die Börek mit Kartoffel mit Eidotter und backen Sie es bei 200 Grad vorgeheizten Ofen ungefähr 30-35 Minuten. Fertig!

Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Börek mit Kartoffel - Patatesli Rulo Börek

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Börek zum einfrieren – Buzlukta Böreği zu erfahren, klicken sie hier.

2 Comments
  1. Avatar
    Capinski 9 months ago
    Reply

    In dem Rezept steht Milch die aber unten nicht auftaucht. Auch mischt man ja nicht Öl, Eier, Butter mit den Kartoffeln zusammen. Denke eher ihr meint das man Öl, Eier, Milch zusammen mischt und damit die yufka Blätter erst mal nass macht. Dann die Butter zu den Kartoffeln und dem Käse. Weil alles andere wäre eine riesen matsche.

    • Türkische Rezepte
      Türkische Rezepte 9 months ago
      Reply

      Hallo, es ist eine Alternative und auch eine gute Idee.
      Herzliche Grüße.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like