Inegöl Frikadelle - İnegöl Köftesi

Inegöl Frikadelle – İnegöl Köftesi

Zutaten für Inegöl Frikadelle – İnegöl Köftesi

  • 1 KG Hackfleisch (Kalb)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 gehäuften EL Karbonate
  • 1 gestrichene Löffel Kreuzkümmel
  • 1 Ei
  • 2 Tassen Paniermehl (oder Krume)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung der Inegöl Frikadelle – İnegöl Köftesi

Lassen sie den Hackfleisch zwei mal hacken. Zuerst zerkleinern sie die Zwiebel. Danach geben sie alle anderen Zutaten zu und kneten diese ordentlich. Lassen sie die Mischung ein Tag lang ausspannen. Am nächsten Tag nehmen sie die Mischung und legen es zwischen einer Stretchfolie und verteilen es gleichmäßig und rechteckig (nicht zu dünn aber auch nicht zu dick). Nehmen sie ein Holzstück oder etwas Ähnliches und schneiden sie die Mischung in gleichmäßige Formen. Schmieren sie die Grillpfanne mit reichlich Öl und braten sie die Frikadellen. Als Beilage können sie nach Wunsch Kartoffel braten.

Inegöl Frikadelle - İnegöl Köftesi

Inegöl Frikadelle - İnegöl Köftesi

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like