Türkische Bazlama Brötchen - Bazlama

Türkische Bazlama Brötchen – Bazlama

Türkische Bazlama Brötchen sind einfach vorzubereiten und schmecken auch köstlich. Heute stelle ich ihnen vor, wie sie kleine Bazlama Brötchen mit Milch braten können, die sie zum Beispiel zum Frühstück servieren können. Hier die Zutaten und die Zubereitung der türkischen Bazlama Brötchen.

Zutaten für Türkische Bazlama Brötchen – Bazlama

  • 3 1/1 Gläser Mehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 Glas lauwarme Milch
  • 1 Glas lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz

ZUM GARNIEREN

  • 2 EL Butter

Zubereitung der Türkische Bazlama Brötchen – Bazlama

Geben sie einem Schüssel den Mehl und die Trockenhefe zu und mischen sie diese. Geben sie allmählich das Wasser und die Milch zu und kneten sie den Teig. Decken sie den Schüssel mit einer Stretchfolie und lassen sie den Teig ca. 1 Stunde ausspannen. Dann nehmen sie kleine Stücke ab, die ungefähr so groß wie ein Ei sind und formen diese rund. Lassen sie diese noch einmal ca. 15 Minuten ausspannen. Braten sie die türkischen Bazlama Brötchen beidseitig in einer vorgeheizten Pfanne. Geben sie der Pfanne kein Öl zu. Gleich wenn sie die Brötchen aus der Pfanne nehmen, schmieren sie es mit Butter ein. Mit diesen Zutaten erhalten sie ungefähr 17 türkische Bazlama Brötchen. Fertig!

Türkische Bazlama Brötchen - Bazlama

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like