Türkische Törtchen (Turban des İmam) – İmam Sarığı Pastası

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Türkische Törtchen (Turban des İmam) – İmam Sarığı Pastası
    4-6
    personen
    40
    minuten
    362
    kalorien

    Diese türkische Törtchen schmecken sehr köstlich. Sie wird wegen ihr Aussehen “Turban des İmam” genannt. Es ist einfach vorzubereiten und dauert nicht lange. Hier die Zutaten und die Zubereitung des türkischen Törtchen.

    Zutaten für Türkische Törtchen (Turban des İmam) – İmam Sarığı Pastası

    FÜR DEN KEKS

    • 3 Eier
    • ½ Tasse Öl
    • ½ Tasse Milch
    • 1 Glas Zucker
    • 3 EL Kakaopulver
    • 1 Packung Backpulver
    • 1 Glas Mehl

    FÜR DİE CREME

    • 2 ½ Gläser Milch
    • 1 ½ EL Speisestärke
    • 1 EL Mehl
    • 1 Eidotter
    • ½ Glas Zucker
    • 1 Packung Vanillezucker

    FÜR DİE DEKORİERUNG 

    • Schokosoße
    • Kokosraspel (ca. 1 ½ Gläser)

    Zubereitung der Türkische Törtchen (Turban des İmam) – İmam Sarığı Pastası

    Fangen sie mit dem Keks an. Als erstes rühren sie die Eier und den Zucker. Geben sie die Milch, den Öl und den Kakaopulver zu und mischen sie es weiter. Dann geben sie den Backpulver und den Mehl zu und mischen es noch einmal. Geben sie den Teig den mit Öl eingeschmiertes Blech zu und backen sie es bei 180 Grad vorgeheiztem Ofen.

    İn dieser Zeit bereiten sie die Creme vor. Geben sie alle Zutaten außer dem Vanillezucker dem Kochtopf zu und kochen sie es bei mittlerer Hitze, bis die Mischung cremig wird. İch empfehle ihnen, es mit einem Schneebesen zu rühren. Als letztes geben sie den Vanillezucker zu und rühren es ca. 2 Minuten weiter. Nehmen sie die Creme vom Herd.

    Nehmen sie den gebackenen Keks vom Herd. Schneiden sie es mit einem kleinen runden Keksform oder mit Hilfe eines Glases kleine Runde Stücke. Wenn sie ein Glas benutzen empfehle ich ihnen das Glas anzufeuchten. Geben sie auf ein Teil von der Creme zu und legen sie ein anderes Teil darauf (Keks-Creme-Keks). Dann schmieren sie auf die Seiten der Törtchen etwas Creme und manschen sie es in die Kokosraspeln. Als letztes gießen sie Schokosoße darauf. Fertig sind die türkischen Törtchen zum servieren.

    Türkische Törtchen (Turban des İmam) - İmam Sarığı Pastası

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Türkischer Grießkuchen – Revani zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.
    • Markierungen: