Türkischer Grießkuchen mit Creme – Kremali Revani

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Türkischer Grießkuchen mit Creme – Kremali Revani
    4-6
    personen
    45
    minuten
    -
    kalorien

    Heute stelle ich ihnen vor, wie sie türkischen Grießkuchen mit Creme zubereiten können. Das Rezeptz habe ich von der lieben Hacer, eine türkische Bloggerin. Es ist ganz einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für den türkischen Grießkuchen mit Creme.

    Zutaten für Türkischer Grießkuchen mit Creme – Kremali Revani

    FÜR DEN TEIG

    • 3 Eier (+1 Eiweiß, von dem Ei für die Creme)
    • 1 Tasse Zucker
    • 1 Glas Öl
    • 1 Glas Joghurt
    • 1 Glas Grieß
    • 3 EL Mehl
    • 3 EL Nüsse (zerkleinert)
    • ½ TL Karbonate
    • 1 Packung Backpulver
    • 1 TL Vanillezucker

    FÜR DEN SIRUP

    • 2 ½ Gläser Zucker
    • 3 Gläser Wasser
    • 1 TL Zitronensaft

    FÜR DIE CREME

    • 3 Gläser Milch
    • 1 EL Stärkemehl
    • 1 ½ EL Mehl
    • 1 Eidotter
    • ½ Tasse Zucker
    • 1 TL Vanillezucker
    • 1 Packung Sahnesteif

    Zubereitung der Türkischer Grießkuchen mit Creme – Kremali Revani

    Als erstes bereiten sie den Sirup zu. Geben sie den Zucker und das Wasser einem Kochtopf zu und lassen sie es 5-10 Minuten kochen. Geben sie den Zitronensaft dazu und lassen sie es weitere 5 Minuten kochen. Nehmen sie den Kochtopf vom Herd und lassen sie den Sirup abkühlen. In dieser Zeit bereiten sie die Creme zu. Geben sie alle Zutaten für die Creme außer dem Sahnesteif und dem Vanillezucker einem Kochtopf zu und lassen sie es kochen, indem sie es rühren. Dann nehmen sie den Kochtopf vom Herd und lassen es abkühlen. Wenn es abgekühlt hat, geben sie den Sahnesteif und den Vanillezucker dazu und mixen es 2-3 Minuten mit dem Mixer. Als nächstes bereiten sie den Teig zu. Geben sie den Zucker und die Eier einer Schale zu und mixen sie es mit dem Mixer. Geben sie nacheinander das Öl und den Joghurt dazu und mixen sie es weiter. Nun geben sie die trockenen Zutaten dazu und rühren es mit dem Holzlöffel. Geben sie den Teig auf das Blech und lassen sie es bei 175 Grad vorgeheizten Ofen backen bis es ihre Farbe einnimmt. Lassen sie den Kuchen abküheln und schneiden sie es dann in 4 gleichgroße Stücke. Schneiden sie diese länglich durch die Mitte und gießen sie auf die unteren Teile Sirup darüber. Schmieren sie Creme darauf und legen sie die oberen Teile darauf. Als letztes gießen sie den restlichen Sirup darüber und lassen es 2-3 Stunden im Kühlschrank einziehen. Der türkische Grießkuchen mit Creme ist fertig zum servieren.

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Türkischer Grießkuchen mit Creme - Kremali Revani

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Türkischer zweifarbiger Möhrenkuchen – Cezerye zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.