Türkisches Fladenbrot – Ramazan Pidesi

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Türkisches Fladenbrot – Ramazan Pidesi
    2
    personen
    25
    minuten
    671
    kalorien

    Zutaten für Türkisches Fladenbrot – Ramazan Pidesi

    • 25 Gramm Hefe
    • 2 Gläser lauwarme Milch
    • 1/2 TL Zucker
    • 1/2 Glas lauwarmes Wasser
    • 1/2 Tasse Öl
    • 1 EL Salz
    • 5-6 Gläser Mehl

    ZUM AUFTRAGEN

    • 1 Eidotter
    • 1 EL Öl
    • Sesam
    • Schwarzkümmel

    Zubereitung der Türkisches Fladenbrot – Ramazan Pidesi

    Dieses Brot gibt es in der Türkei nur während des Fastenmonats Ramadan. Als erstes geben sie die Milch, den Zucker und die Hefe in ein tiefen Schüssel und lassen es ca. 10 Minuten warten. Danach geben sie die restlichen Zutaten zu und kneten den Teig ordentlich. Machen sie den Deckel zu und lassen sie den Teig ca. 40 Minuten ausspannen. Teilen sie den Teig in 2 oder 3 gleichmäßige Stücke und drehen sie diese nach Wunsch rund oder oval. Dann mischen sie 1 EL Mehl mit 5-6 EL Wasser und feuchten die Hände damit an. Geben sie dann mit den Fingern dem Brot eine Form (von Außen nach İnnen). Vergessen sie nicht, die Hände immer wieder anzufeuchten, denn wenn sie dies nicht tun, geht die Form beim backen verloren. Lassen sie es dann noch einmal 30 Minuten ausspannen. Als letztes drücken sie die Stellen, die sie zuvor geformt haben noch einmal ein. Bestreichen sie diese mit Eidotter und streuen sie reichlich Sesam darauf. Backen sie den Fladenbrot bei 200 Grad vorgeheiztem Ofen. Fertig!

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi-1

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi-2

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi-3

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi-4

    turkisches-fladenbrot-rezept-ramazan-pidesi-tarifi-5

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Vegetarische Klößchen – Çiğ Köfte zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.