Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins – Limonlu Muffin

Heute stelle ich Ihnen vor, wie Sie köstliche Zitronenmuffins zubereiten können. Es ist ganz einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für die Zitronenmuffins.

Zutaten für Zitronenmuffins – Limonlu Muffin

  • 3 Eier
  • 1 Glas Zucker
  • 1 Glas Milch
  • 1/2 Glas Öl
  • Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Zitrone (davon den Saft und die geriebene Schale; statt dem Zitronensaft können Sie auch Zitronenaroma verwenden)

FÜR DIE GLASUR

  • Puderzucker
  • Wasser

Zubereitung der Zitronenmuffins – Limonlu Muffin

Als erstes geben Sie die Eier und den Zucker einer Schale zu und rühren es ordentlich. Geben Sie das Öl und die Milch dazu. Geben Sie nacheinander das Zitronenaroma, die geriebenen Zitronenschalen, den Backpulver und den Vanillezucker dazu. Rühren Sie es und geben Sie allmählich das Mehl dazu. Das Mehl geben Sie nach Augenmaß dazu. Als nächstes verteilen Sie den Teig in die Muffinformen und backen es bei 190 Grad vorgeheizten Ofen bis es ihre Farbe einnimmt. Nach Wunsch können Sie auf die Muffins Glasur geben und es mit Streusel oder Schokotropfen servieren. Fertig!

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Zitronenmuffins - Limonlu Muffin

Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Gebäck mit Mohnpaste – Haşhaşlı Çiçek Poğaça zu erfahren, klicken sie hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

You may also like