Zwiebel Kebab – Soğan Kebabı

  • Türkische Rezepte
    Hinzugefügt von:
    Zwiebel Kebab – Soğan Kebabı
    4-6
    personen
    60
    minuten
    279
    kalorien

    Heute stelle ich ihnen vor, wie sie Zwiebel Kebab zubereiten können. Es ist eine Art Kebab, der ganz einfach und schnell zuzubereiten ist. Außerdem schmeckt es sehr köstlich. Hier die Zutaten und die Zubereitung für den Zwiebel Kebab.

    Zutaten für Zwiebel Kebab – Soğan Kebabı

    • Kleine Zwiebel (süß)

    FÜR DEN KEBAB

    • ½ KG Hackfleisch
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehe
    • 1 Tomate
    • 2 grüne Spitzpaprika
    • Pfeffer
    • Paprikaflocken
    • 1 TL Paprikapaste
    • Petersilie
    • Salz

    ZUM SERVİEREN

    • Granatapfelsirup

    Zubereitung der Zwiebel Kebab – Soğan Kebabı

    Als erstes schälen sie die kleinen Zwiebel und schneiden es jeweils in zwei Hälften. Legen sie es beiseite und bereiten sie den Kebab vor. Geben sie das Hackfleisch einer Schale zu. Zerkleinern sie die Zwiebel, die Knoblauchzehe, die Tomate und die Paprika in einer Küchenmaschine und geben sie es dem Hackfleisch zu. Geben sie die Gewürze, die Paprikapaste und die klein gehackte Petersilie dazu und mischen sie es ordentlich. Als nächstes legen sie auf das Blech ein Stück Zwiebel und ein Stück von der Fleischmischung, den sie formen. Sie können dazwischen auch Tomaten legen. Geben sie einer Schale etwas Paprikapaste etwas Öl und ganz wenig Salz zu und mischen sie es. Gießen sie dies über den Kebab auf dem Blech. Diese Flüssige Mischung sollte nur wenig sein, da die Zwiebel beim backen ihr Wasser ablässt. Wickeln sie das Blech mit Alu-Folie und backen sie es bei 200-250 Grad vorgeheizten Ofen. Nehmen sie die Alu-Folie eine halbe Stunde vorher ab, bevor sie das Blech aus dem Ofen nehmen. Geben sie beim servieren Granatapfelsirup darauf. Servieren sie den Zwiebel Kebab warm.

    Zwiebel Kebab - Soğan Kebabı

    Um die Zutaten und die Zubereitung des vorherigen Rezeptes über die köstliche Gebratene Kartoffelpfanne – Haşlanmış Patates Kavurması zu erfahren, klicken sie hier.


    Liken sie unsere Seite, um andere verschiedene türkische Rezepte zu sehen.